Sie befinden sich hier: Bildungswerk Meppen

Qualifizierungsmaßnahmen

Vor dem Hintergrund der “Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt” (so genannte “Hartz-Gesetze”) ist der Landkreis Emsland seit dem 01. Januar 2005 als Options-kommune für die Betreuung von ALG II-Empfänger/-innen zuständig.

Das Bildungswerk des Meppener Handwerks e.V. arbeitet bereits seit 1998 mit dem Landkreis Emsland zusammen, um Langzeitarbeitslose zu qualifizieren und in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Gemeinsam mit dem am 01. Januar 2005 neu geschaffenen Zentrum für Arbeit des Landkreises Emsland haben wir ein breit gefächertes Angebot an Lehrgangskonzepten geschaffen, um langzeitarbeitslose ALG II-Empfänger/-innen passgenau betreuen und qualifizieren zu können.

 

 

 

Den Teilnehmern/Teilnehmerinnen an unseren Qualifizierungsmaßnahmen, Aus- und Weiterbildungen stehen modern ausgestattete Unterrichts- räume zur Verfügung.

Aktuell führen wir gemeinsam mit dem Landkreis Emsland folgende Qualifizierungsvorhaben durch: